Immer wieder neu

Zum Reformationstag am 31. Oktober haben Sie per Post einen Gruß erhalten. Auf diesem neuen Weg möchte die Evangelische Kirche in Bayern Kontakt zu ihren Mitgliedern halten und stärken.

Sechs prominente Zeitgenossen haben zum Reformationsjubiläum 2017 formuliert, was Glaube, Kirche und Martin Luther für sie heute bedeuten - persönlich und prägnant. Hier können Sie alle Videos anschauen.

Außerdem haben wir für Sie Informationen zum Reformationstag zusammen gestellt. Und nicht zuletzt sind wir gespannt auf Ihre Meinung: Ihre Anregungen, Lob und Kritik erreichen uns über das Kontaktformular.

Reformationsbotschafterin
GUNDULA GAUSE
Nachrichtenmoderatorin

Reformationsbotschafter
JÜRGEN KLOPP
Fußballtrainer

Reformationsbotschafterin
FRAUKE LUDOWIG
TV-Moderatorin

Reformationsbotschafterin
MARGOT KÄSSMANN
Theologin

Reformationsbotschafter
CHRISTOPHER POSCH
Anwalt und Moderator

Reformationsbotschafter
ECKART VON HIRSCHHAUSEN
Mediziner und Kabarettist

Reformationstag
31. Oktober

Ihre Meinung

   

Für Ihre Meinung, Lob, Anregung und Kritik erreichen Sie das Kirchenpost-Team unter Telefon 0981 96991-222 (Mo bis Do 9 bis 16 Uhr, Fr 9 bis 13 Uhr) oder